Klassik

Oberösterreichisches David-Trio



Oberösterreichisches David-Trio
Zeitgenössische Kammermusik

Mitwirkende:
Sabine Reiter, Violine
Peter Aigner, Viola
Andreas Pözlberger, Violoncello

Programm:
Johann Nepomuk David (1895-1977) Streichtrio Werk 33/3
Giuseppe Guarneri del Gesù in memoriam
Johann Nepomuk David
Streichtrio Werk 33/1. Nicolò Amati in memoriam
Friedrich Cerha (1926) Neun Bagatellen
Thomas Daniel Schlee (
1957) Streichtrio op.75

„Inspiriert von gegensätzlichen Tonsprachen und Klangwelten stellt das OÖ. David-Trio zum 125. Geburtstag seines Namensgebers Johann Nepomuk David dessen Streichtrios Kompositionen herausragender Persönlichkeiten nachfolgender Generationen, Friedrich Cerha und Thomas Daniel Schlee, gegenüber“. Sabine Reiter

Preludio al Concerto: 19.00 Uhr
Anna Kögler, Kontrabass
Eva Kögler, Violoncello