Jazz

Nutjazz Five


Daß innerhalb der (nunmehr fiktiven) Stadtmauern Wiens, an deren Ur-Form das JAZZLAND gelegen ist, kaum mehr traditioneller Jazz-Nachwuchs sprießt, ist ebenso evident wie bedauerlich.

Um jüngere klasse und klassische Jazzer unter 50 zu finden, muß man ins Umland pilgern (am besten in den Großraum Krems), wo Walter Kortan tp&voc, Georg Schrattenholzer tb, Thomas Scherrer bjo&g, Andreas Humpel sousaphon und Hubert Bründlmayer dm eine exzellente Band formiert haben, deren peinliche Klarinettenlosigkeit durch Dave Marshall perfekt behoben wird, der trotz seines anglo-philen Namens ein Magyar reinsten Wassers ist.


Vergangene Termine