Literatur · Theater

Nunu Kaller - Kauf mich! Auf der Suche nach dem guten Konsum


Naschmarkt

1060 Wien, Linke Wienzeile 46

Sa., 14.08.2021

20:00

Bestseller-Autorin Nunu Kaller präsentiert ihren neuesten Streich. Live aus der Hauptbücherei Wien, Moderation: Janina Lebiszczak.

Glückshormone, Selbstwert-Boost und Kaufsucht: Warum, wie und was kaufen wir?

Bestsellerautorin Nunu Kaller surft das Dopamin-High bei der Schnäppchenjagd, entlarvt die Tricks der Supermärkte und das Greenwashing der Modeindustrie und untersucht die Psychologie unseres Kaufantriebs. Sie tritt dafür ein, dass KundInnen nicht die Alleinverantwortung für nachhaltigen Konsum zugeschoben werden soll, plädiert aber an passive KonsumentInnen aktive GestalterInnen zu werden.

Online-Präsentation, live in der Hauptbücherei Wien via YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UC0oEPG-TxsOSq1YVTWg_pZA/live

Nunu Kaller, geboren 1981 und seither leidenschaftliche Wienerin. Studium der Publizistik, Anglistik und Zeitgeschichte. Nach zwei Jahren bei diepresse.com wechselte sie in die NGO-Welt. 2014 bis 2019 KonsumentInnensprecherin bei Greenpeace. Seit Ende 2019 selbstständig als Autorin, Speaker und Beraterin.

Initiatorin von nunukaller.com, einer Plattform, die heimischen Unternehmen im Corona-Lockdown zu Sichtbarkeit verhalf. Bei KiWi erschienen von ihr die Bestseller „Ich kauf nix!“ und „Fuck Beauty!“.