Jazz

Nova Jazz & Blues Night


Die Nova Jazz & Blues Night zeigt sich am Samstag zwar auch teilweise von ihrer jungen aber doch eher traditionelleren Seite. Mit Gregory Porter und Michael Kiwanuka sind zwei Shootingstars am Start die ihren großen Vorbildern der 60er Jahre in nichts nachstehen.

Die wohl anschmiegsamste Stimme an diesem Abend wird von der charismatischen Skye Edwards - Frontfrau von Morcheeba - kommen. Auch an diesem Tag bringt eine Band aus Australien extra Schwung aufs Festival – denn auf ihrem Kontinent sind sie längst Superstars, das Multi-Platin Kraftwerk John Butler Trio. Für starke Rhythmen samt außergewöhnlichen Percussions sorgt Keziah Jones mit seiner Band und die Eröffnung an diesem Tag übernimmt die junge Deutsche AMI, die mittlerweile als „die Newcomerin des Jahres“ gehandelt wird.

Leider müssen wir euch darüber informieren, dass SIXTO Rodriguez seine Sommertermine 2014 abgesagt hat und somit auch nicht auf der Nova Jazz & Blues Night in Wiesen spielen wird. Er lässt sich auf diesem Weg herzlich bei seinen Fans entschuldigen und hofft so bald wie möglich einen neuen Showtermin in Österreich bekanntgeben zu können. Ein neuer Headliner wird noch gesucht und die anderen Bands an diesem Tag darf man keineswegs verpassen, dennoch können die Tagespässe bis Mitte Mai bei den jeweiligen VVK-Stellen - wo sie gekauft wurden - zurückgegeben werden.
Weitere Infos sind dann auch auf www.njbn.at und auf Facebook www.facebook.com/njbn.at zu finden.

News, Gewinnspiele, Fotos, Anfahrtspläne, Mitfahrbörse und ein Forum, in dem alles Wichtige diskutiert werden kann, findet ihr auf: http://www.wiesen-festivals.at.

http://www.njbn.at


Vergangene Termine