Klassik

Notos Quartett


Das Notos Quartett, Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, kommt im Mai zum ersten Mal ins Wiener Konzerthaus und in die Brunnenpassage. Wenn sich Geige, Bratsche, Cello und Klavier vereinen, wird nicht nur jeder Ton getro en, sondern auch das Herz berührt.

Notos Quartett
Sindri Lederer, Violine
Andrea Burger, Viola
Philip Graham, Violoncello
Antonia Köster, Klavier

Programm
Beat Furrer
Neues Klavierquartett (2019)
Kompositionsauftrag der Alban Berg Stiftung

Judit Varga
Mosar (2017) (EA)
Tiny Little People, Big Big Feelings (2019) (UA)
Kompositionsauftrag der Wiener Konzerthausgesellschaft

Bernhard Gander
Neues Klavierquartett (2019) (UA)


Vergangene Termine