Pop / Rock

Nothing


Nach ihrem von Kritikern bejubelten Debüt "Guilty Of Everything" melden sich Nothing aus Philadelphia mit ihrem zweiten Album zurück, von Will Yip (Circa Survive, Title Fight) aufgenommen. Die Band rund um Domenic Plermo, ehemaliger Sänger der berüchtigten Hardcoreband Horror Show huldigt auch weiterhin den triumphalen Wall Of Sounds, welche einst von My Bloody Valentine, Slowdive und Smashing Pumpkins erbaut wurden.
Mit ansteckenden Refrains, Hooks und drückenden Grooves hauchen sie dem typsichen Sound der frühen Neunziger Jahre neues Leben ein, und festigen zugleich ihren Ruf als eine der spannendsten Acts im Alternative Rock Bereich.


Vergangene Termine