Pop / Rock · Singer-Songwriter

Norman Stolz


Norman Stolz. Singer-Songwriter. Daheim in Osttirol, musikalisch ein Weltenbürger, dem der Opa die Liebe zu den großen Songschreibern mit auf den Weg gegeben hat.

Manchmal sagt ein Bild mehr als Worte. Von Norman Stolz gibt es auf Facebook ein Foto, da sitzt der Mitt-Zwanziger mit seiner Gitarre im Arm mitten im Wald, die Sonne bahnt sich ihren Weg durch die Zweige und die Botschaft ist klar: es geht um Songs, seine Musik und um nichts anderes.

Normans Opa war für den heranwachsenden Buben prägend. Der Großvater, aufgewachsen in den 60ern mit Simon & Garfunkel, Bob Dylan, Neil Young… er hat mit seiner musikalischen Leidenschaft nicht hinter dem Berg gehalten und der Enkel saß daneben, hörte diese Lieder aus einer Zeit, die zwar lange zurück lag, aber deren Magie wohl nie verblassen wird. Die Gitarre des Opa ging weiter an den Enkel und der vergaß auch diese Lieder nicht. Ob die West-Küste mit den Eagles oder New Jersey und der Boss, Bruce Springsteen – großartige Songs mit Texten, die auf den Punkt geschrieben sind. Dann Musik, die in den 80er Jahren aus Deutschland kam. Purple Schulz, Spliff, Westernhagen… Texte mit Tiefgang, die sich dem Pop näher fühlten als der Liedermacherei. Musik, die ihren Einfluss auf Norman ausübte und der so seinen eigenen Weg fand.


Vergangene Termine