Pop / Rock

Noluntas


Namensgeber ist die Theorie Arthur Schopenhauers, die die Unmöglichkeit des Glücklich seins beschreibt. In ihrer Musik bringen sich Nolunta’s zumindest in den Zustand der Zufriedenheit! Durch Djambé, Steirische, Mandoline und Ukulele schaffen Nolunta’s eine einzigartige Klangfarbe, welche Altes mit Neuem, und Neues mit noch nie dagewesenen verbindet.. Inspiriert aus Erlebtem und dessen Spiegelung in der Einfachheit der Natur erschaffen Nolunta’s ihre Texte und Melodien !

Nolunta’s spielten seit ihrer Gründung im März 2011 weit über 200 Konzerte. Fast schon eine logische Konsequenz, dass die Band 6 Monate nach ihrer Gründung ihr erstes Album aufgenommen haben und dieses im April 2012 veröffentlichten.
Mit ihren Eigenkompositionen fesseln Nolunta’s mittlerweile weltweit mit ihrem unverkennbaren Auftreten und der unvergesslichen Stimme, der sich kein Publikum entziehen kann.


Vergangene Termine