Jazz

Noisy Minority & Ray Anderson


Omri Ziegele Altsaxofon, Stimme
Ray Anderson Posaune
Jan Schlegel E-Bass
Dieter Ulrich Schlagzeug

Eine bereits bestens bewährte, aber überaus explosive Mission: Das spannungsgeladene Trio des Zürcher Saxofonisten Omri Ziegele trifft Ray Anderson, den Meister der Posaune aus New York, der mit derart vielen Wassern gewaschen ist, dass man sie nicht mehr zählen kann – ein Monument! Zusammen geht es unbedingt strikt zur Sache, die heißesten Grooves treffen auf verdrehte Abstraktheiten, kochende Kaskaden grüßen die Jazz-Geschichte und was von ihr übrig geblieben ist und heiter lächelt die Zukunft über so viel Space-Shuttle- Explosivität & thunder of the wings.


Vergangene Termine