Diverses · Literatur

Noch mehr Lärm! - Ein Pop-Lesebuch


Buchpräsentation mit Lesungen & Musik.

1994 erschien in der edition kürbis die Anthologie "Lauter Lärm" mit literarischen Texten zum Thema "Pop-Musik".

25 Jahre später hat sich vieles verändert: Streamingdienste und Algorithmen bestimmen die Hörgewohnheiten, distinguierte Zyniker beklagen den Relevanzverlust der Pop- und Rockmusik. Nichtsdestotrotz nähern sich namhafte Autor/ inn/en – u. a. Karl Fluch, Daniel Wisser, Dominika Meindl, Mieze Medusa – in Essays und literarischen Texten dem Phänomen Pop-Musik.

Austrofred, Irene Diwiak und Wolfgang Pollanz präsentieren ihre Beiträge zum Soundtrack von Ernesty International & The Royal Heart Chamber Orchestra.


Vergangene Termine