Vortrag

No More Bullshit mit Gerhard Haderer, Angelika Hager, Martina Schöggl und Laura Wiesböck


100 Jahre Frauenwahlrecht, der selbstgerechte Blick auf die Anderen, eine Safari durch die männliche Psyche, warum der Feminismus auf die Schnauze gefallen ist und uns das Retro-Weibchen beschert hat?

Gerhard Haderer
(Karikaturist und Gründer der Denkwerkstatt "Schule des Ungehorsams")
Angelika Hager
(Journalistin beim Nachrichtenmagazin Profil und Autorin des Buches "Kerls!")
Martina Schöggl
(Obfrau des Frauennetzwerkes "The Sorority" und Herausgeberin des Buches "No More Bullshit - Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten")
Laura Wiesböck
(Soziologin und Autorin des Buches "In besserer Gesellschaft")


Vergangene Termine