Party

No Lights No Lycra


Dance like no one is watching! Kate McIntosh lädt zu No Lights No Lycra. Die Lichter werden ausgeschaltet und der leergeräumte brut Saal wird für eine Tanzveranstaltung geöffnet.

NO LIGHTS NO LYCRA ist eine Bewegung, die 2009 in Melbourne gegründet wurde und sich seither rasant weltweit verbreitete. Eintritt frei!

"NO LIGHTS NO LYCRA mit Kate McIntosh" ist Teil der Reihe "Secret Ingredients": Im letzten Jahr vor dem Leitungswechsel startet brut die einjährige Reihe als Ergänzung zu Koproduktionen und Gastspielen.

Lokale und internationale KünstlerInnen, die in den letzten Jahren kontinuierlich mit brut zusammengearbeitet haben, geben neben ihren neuen Produktionen im brut Einblicke in ihre künstlerischen Arbeitsprozesse und -methoden.

www.nolightsnolycra.com


Vergangene Termine