Pop / Rock · Hip-Hop

Nisse


Herz Auf Beat Tour 2016

Nisse wuchs im Hamburger Süden auf. Zwischen der Industrie des Phoenix-Viertels und dem ländlichen Umland. In den 80er und 90er Jahren wurde er groß mit dem Sound der NDW, den ersten Schritten der Hip Hop- und Elektro-Welt und dem Pop der damaligen Zeit.

Mit 17 Jahren zog er ins Herz von St. Pauli und verspürte bald den Drang es seinen musikalischen Wegbereitern aus Kindheitstagen gleich zu tun. Er begann mit dem Schreiben und Komponieren seines Debüt-Albums „August“. Unzählige Song-Ideen und das endlose Probieren, diese zu etwas einzigartigem wachsen zu lassen, hielten ihn quasi Jahre lang wach.

Nisse und seinem Team war es wichtig, dass es trotz der elektronischen und modernen Momente so organisch und frei wie möglich klingt. Die Drum-Computer Sounds kamen von den Originalen, unter anderem von der TR-808, es wurden die Vintage-Synthesizer seiner Lieblingsplatten benutzt und alle Streicher und Bläser aufwändig arrangiert. Die Musik mischt diese oft sehr gegensätzlichen Elemente zu einer bewegenden Klangwelt und wird am Ende mit einer Stimme verbunden, die schon jetzt klingt wie eine der Großen der deutschen Sprache.

Im Vordergrund steht jedoch auch immer die Lyric, die die kleinen Geschichten in großen Bildern und die großen Geschichten in zeitlos, schöner Sprache festhält. Jeder Song wird zu einer Reise: der Pop der mehr kann als es lange Zeit den Anschein machte.


Vergangene Termine