Pop / Rock

Nikolaj Efendi & Vulgo


Nikolaj Efendi & Vulgo
“...als ob Leonard Cohen und die Einstürzenden Neubauten Fieberträume vertonten." (MICA Austria)
„Vulgo“, das neue Album des kärntner-slowenischen Künstlers Nikolaj Efendi klingt wie der Soundtrack für Menschen, die sich Nachts im Wald verirren: bedrückend und doch hoffnungsvoll. Flankiert von verzerrten Trompeten, verstimmten Kirchenorgeln und fuzzigen Saiten, brettert das Kollektiv um Efendi vorwärts, mit einer Dringlichkeit der frühen Bad Seeds und der Kompromisslosigkeit der späten Swans.


Vergangene Termine