Pop / Rock

Nik Jean


Mit seinem Programm »Third Cloud Of A Man« präsentiert er eigene Popsongs mit Tiefgang und gefühlvolle Balladen. In seinen Liedern thematisiert er die Heimat und das Ankommen. Sensibel tastet sich der Sänger an das facettenreiche Miteinander von Freundschaft, Füreinander Einstehen und der Liebe heran.
Ehrlich und authentisch sind die Begriffe, die dem Zuhörer einfallen, wenn sie den Sänger am Piano erleben. Sie spiegeln seinen Anspruch an die eigenen Texte wieder. Klavier spielt er seit seinem siebten Lebensjahr. Der Singer-Songwriter lebt seit 16 Jahren in seiner Wahlheimat Wien, in die ihn das Studium des Jazzgesangs geführt hat.
Ausgeschmückt wird der Abend mit jazzigen Improvisationen des Künstlers am Klavier, mit denen er seinen Stimmungsbildern Ausdruck verleiht. Nik Jean wird begleitet von der Sängerin Stanja Hezoucky.


Vergangene Termine