Jazz

Nigel Kennedy: Jimi Hendrix Project


Kennedy fasziniert an Hendrix seine Aufgeschlossenheit gegenüber anderen – immer freundlich und wertschätzend, was sich auch in Hendrix’ Musik widerspiegelt, die von Rock über Blues bis hin zu experimentellen Genres beeinflusst ist.

Der Punk unter den klassischen Geigen-Virtuosen spielt Jimi Hendrix. Nigel Kennedys musikalische Erfahrung umfasst nicht nur die Interpretation klassischer Werke wie etwa Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, sondern auch die Zusammenarbeit mit Künstlern wie Stéphane Grappelli, Kate Bush, Robert Plant oder Paul McCartney. Seit Beginn seiner Karriere gibt es einen Künstler, mit dem Kennedy sich immer wieder beschäftigt: den Kult-Gitarristen Jimi Hendrix.

Nigel Kennedy arbeitet bei seinem Hendrix-Projekt mit einer internationalen Gruppe von Musikern zusammen, u.a. mit dem 22-jährigen Linzer Gitarristen Julian Buschberger. (Pressetext)

„When I heard Jimi Hendrix, he made me want to play the violin like a guitar.“ (Nigel Kennedy)

Nigel Kennedy: violin
Doug Boyle, Julian Buschberger: guitar
Tomasz Kupiec: bass
Adam Czerwinski: drums
Orphy Robinson: xylosynth, percussion


Vergangene Termine