Operette · Klassik

Nichts als ein Traum vom Glück


Operette handelt vom Glück, von der möglichen Leichtigkeit des Seins.
Sie spielt in dem schillernden Reich zwischen Traum und Wirklichkeit.
Sie ist ein Spiegelkabinett als Weltenspiegel.
Sie "läutert durch Lachen"!

Wolfgang Dosch, einer der begeistertsten und begeisterndsten Operetten-Fachmänner, präsentiert mit den jungen leidenschaftlichen Sängerinnen und Sängern seines Lehrganges Klassische Operette an der MUK, ein hochkarätiges, abwechslungsreiches Programm von A(braham) - Z(iehrer)!
László Gyükér, musikalische Leitung/ Gabriel Wanka, Choreografie

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 15,- €

Foto: StudentInnen des Lehrgangs Klassische Operette/MUK © W. Dosch


Vergangene Termine