Film

NEXUS: KINO Das Tagebuch der Anne Frank


DE 2016; Regie: Hans Steinbichler; Darsteller: Lea van Acken, Martina Gedeck, Ulrich Noethen u.a.; Dauer: 128 Min.; Prädikat: wertvoll, deutsch und englisch OmU

Das Tagebuch der Anne Frank erzählt anhand des Tagebuchs die Geschichte von Anne Frank, die sich im Alter von 13 Jahren mit ihrer Familie vor der Verfolgung der Nationalsozialisten in einem Amsterdamer Hinterhaus verstecken musste. Über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren bis zu ihrem Verrat beschreibt sie mit eindrucksvoller Beobachtungsgabe, Klugheit und Humor ihr Leben und den Alltag im Hinterhaus. Die Gedanken, die Anne Frank ihrem Tagebuch anvertraut, geben einen tiefen Einblick in die Welt eines jungen Mädchens an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Voller Mut und Zuversicht beeindruckt sie mit ihrem Optimismus angesichts ihrer ausweglosen Situation.


Vergangene Termine