Kunstausstellung

Nevin Aldag


Lentos - Kunstmuseum Linz

4020 Linz, Ernst-Koref-Promenade 1

Sa., 01.10.2016 - So., 12.02.2017

Mo: Geschlossen
Di: 10:00 - 18:00 Uhr
Mi: 10:00 - 18:00 Uhr
Do: 10:00 - 21:00 Uhr
Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 18:00 Uhr

Im Lentos zeigt Aladağ eine Auswahl ihrer Videos: Session, das für die Sharjah Bienniale 2013 entstand, sowie die Trilogie City Language I – III, ein experimentelles Klangporträt der Stadt Istanbul. Nevin Aladağ wurde 1972 in Van, Türkei geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

In ihrem filmischen, skulpturalen und installativen Werk arbeitet Nevin Aladağ mit traditionellen Materialien und Techniken ebenso wie mit Versatzstücken aus Pop- und Jugendkultur, mit Handwerk wie mit digitalen Medien. Musikalische Motive durchziehen viele ihrer Arbeiten. Musik ist identitätsstiftend für eine Gemeinschaft, während sie gleichzeitig das Potenzial hat, soziale und kulturelle Grenzen außer Kraft zu setzen. Ein wichtiges Bezugsfeld der Künstlerin ist die zeitgenössische Großstadt mit ihren hybriden, vermischten kulturellen Praktiken, ihren vielteiligen, ständig wechselnden Bildern und ihrer inklusiven Kraft.

Im LENTOS zeigt Aladağ eine Auswahl ihrer Videos: Session, das für die Sharjah Bienniale 2013 entstand, sowie die Trilogie City Language I – III, ein experimentelles Klangporträt der Stadt Istanbul. Nevin Aladağ wurde 1972 in Van, Türkei geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin.