Klassik

Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters der Musikschulen Bludenz


Unter der Patronanz des Lions Club Bludenz findet nun bereits zum 24. Mal am Neujahrstag das traditionelle Neujahrskonzert mit dem Jugendsinfonieorchester der Musikschulen des Bezirkes Bludenz im Bludenzer Stadtsaal statt.

Damit wird den besten SchülerInnen der Musikschulen – Bludenz, Brandnertal, Blumenegg/Großes Walsertal, Klostertal, Lech, Montafon und Walgau – die Möglichkeit geboten, im großen Orchester zu musizieren.

Das Programm verspricht mit klassischen Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Peter Iljitsch Tschaikowsky und Albert Franz Doppler, die für das traditionelle Neujahrskonzertflair sorgen, sowie Musicalmusik bzw. Arrangements von Klassikern der Popularmusik wieder ein besonderer Hörgenuss zu werden. Geleitet wird das Neujahrskonzert nun bereits zum dreizehnten Mal vom engagierten Musiker, Pädagogen und Dirigenten Marco Walser. Als Solistinnen sind heuer Katharina Batlogg und Valentina Haueis, beide Querflöte, mit dem Andante und Rondo op. 25 von Albert Franz Doppler zu hören.

Kartenvorverkauf:
ab 11. Dezember 2017 im Tourismusbüro Bludenz in der Rathausgasse 5 und in den Volksbanken des Bezirkes Bludenz.

Eintritt:
€ 20,-- im Vorverkauf
€ 24,-- an der Abendkasse

Kinder und Jugendliche € 10,--

Saaleinlass ab 16.15 Uhr
Veranstalter: Lions Club Bludenz


Vergangene Termine