Klassik

Neujahrskonzert


In diesem Konzert zum Jahresbeginn erwartet Sie wieder ein sehr abwechslungsreiches musikalisches Programm in einer ausgewogenen Balance von Musik, Wort und Humor.

Ein besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die Jahresregenten: Komponisten, Literaten, usw., denn das Jahr 2015 hat viel zu bieten! :-)
Die Musik von Bellini, Waldteufel, Dvorak, Schostakowitsch, Puccini, Sousa, Verdi, Lehar, Anderson und Johann Strauß garantiert ein buntes Neujahrskonzert unter der Leitung von Gerhard Sammer. Das raffiniert konzipierte Konzertprogramm enthält neben klassischen „Neujahrskonzert-Hits“ auch Überraschendes und Humorvolles sowie Werke von Komponisten mit einem besonderen Jubiläum im Jahr 2015.
Als Gesangssolistin wird die bekannte Sopranistin Susanne Langbein in unterschiedlichen Genres zu hören sein. Die professionelle und lebendige Moderation liegt wieder in den Händen des Schauspielers Thomas Lackner.

Programm
o Vincenzo Bellini (1801 - 1835): Ouvertüre zu I Capuleti e i Montecchi (Romeo und Julia)
o Émile Waldteufel (1837 - 1915): Béobile pizzicato für Streicher
o Antonin Dvorak (1841 - 1904): Slawischer Tanz Nr. 1
o Johann Strauß (1825 – 1899): Frühlingsstimmen-Walzer, op. 410
o Jahresregenten-Rätsel: Wer kann das sein???
o Dimitri Schostakowitsch (1906 – 1975): Walzer Nr. 2 aus der Jazzsuite Nr. 2
o Giacomo Puccini (1858 – 1924): „O mio babbino caro“ aus der Oper Gianni Schicchi
o John Philip Sousa (1854 – 1932): Circus Galop aus The Irish Dragoon

o Johann Strauß: Eljen a Magyar! op. 332, Polka-Schnell
o Giuseppe Verdi (1813 – 1901): „Caro Nome“ aus der Oper Rigoletto
o Leroy Anderson (1908 – 1975): Sleigh Ride
o Franz Lehár (1870 – 1948): „Meine Lippen sie küssen so heiß” aus der Operette “Giuditta”
o Johann Strauß: An der schönen blauen Donau, Walzer, op. 314

Weitere Konzerte:
4.1.2015 (So): Schwaz, Silbersaal, 19.30 Uhr
5.1.2015 (Mo): Götzens, Gemeindesaal, 20 Uhr
6.1.2015 (Di): Blumenpark Seidemann, 18 Uhr
7.1.2015 (Mi): Ischgl, Silvrettacenter, 21 Uhr


Vergangene Termine