Vortrag · Diverses · Theater

Neuer Schauspielkurs "Improvisation-Intensiv" - für Fortgeschrittene


Wir casten nach! Da zwei Teilnehmerinnen kurzfristig ausfallen, vergeben wir noch zwei Plätze. Wir freuen uns, wenn viele Bewerberinnen diese Chance ergreifen möchten. Für Castingplätze gilt: First come, first served.

Sie möchten sich schauspielimprovisationstechnisch weiterentwickeln, an Ihrem Können und Wirken arbeiten und freuen sich auf intensive Theaterarbeit? Sie haben bereits mindestens einen KlaraFallTheaterkurs besucht oder bringen viel Schauspielerfahrung mit. Sie fühlen sich sicher auf der Bühne und haben bereits viel positives Feedback von professioneller Seite bekommen?

Dieser Kurs dreht sich rund um Schauspiel-Improvisationstraining. Es wird Neues ausprobiert, beobachtet, reagiert, akzeptiert, gewagt, entdeckt und an sich gearbeitet. Mit der Methode des Improtheaters lernen Sie, Ihren Impulsen zu vertrauen, stärken Ihr Selbstbewusstsein und entwickeln Ihre ganz eigene Bühnenpersönlichkeit.

Da bei uns alles "Garantiert Improvisiert" ist, kommt dieser Kurs ohne Aufführung aus.

Der IntensivImproWorkshop dient als schauspielerische Weiterbildung. Intensive Arbeit und ein hohes Kurstempo ermöglichen es Ihnen, Ihr schauspielerisches Können weiter auszubauen.

Dieser Kurs ist auch für Pädagoginnen und Jugendleiterinnen geeignet, um sich theaterpädagogisch weiterzubilden.

Das Vorsprechen besteht aus zwei vorgegebenen Improvisationsaufgaben, einem Lied und einem abschließenden Interview. Es erfolgt als Film.

Anmeldung zum Casting: Ab sofort. First come, first served!

Kurszeitraum: 01.10.-10.12.2019 (+ein Zusatztermin nach Absprache)

Probe: Immer dienstag 20.15-22.10 Uhr im Theater am Alsergrund Wien

Kursgebühr: 185.-

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 12

Anmeldung:
Anmeldeformular, siehe Link unten.
Gültig ist eine Anmeldung erst nach Einzahlung der vollständigen Kursgebühr und Zusendung des verbindlichen Anmeldeformulars.


Vergangene Termine