Klassik

Neue Reihe: Wiener Konzerthaus bietet Streaming-Konzerte


Musikfans, aufgepasst: Das Wiener Konzerthaus bietet ab 03. Dezember ein neues Online-Format an.

Das Konzerthaus will die Wartezeit im Lockdown nicht ohne Musik verstreichen lassen. "Konzerte vor Publikum im Saal sind momentan nicht möglich, aber Musikerinnen und Musiker wollen spielen. Wir geben Ihnen dafür eine Bühne," heißt es dazu.

Dabei wird Musikern der Große Saal des Konzerthauses als Streamingbühne zur Verfügung gestellt, wobei das Onlinepublikum die Möglichkeit hat, ad libitum direkt für die Künstler zu spenden und vorab eine Onlinekarte zu erwerben.

Den Auftakt dieser neuen Reihe macht das Janoska Ensemble. Mit ihrer polyglotten Musiksprache sprengen die vier Musiker gerne Genregrenzen und schaffen eine einzigartige Synergie von Originalkompositionen und freier Improvisation.

Nach dem Live-Stream bleibt das Konzert auf der Plattform auch längerfristig abrufbar.


Vergangene Termine