Tanz · Theater

Nesterval. Ein Abenteuer in der Stadt Nesterval’s Dirty Faust The Time of their Life – and Death


Nesterval lädt einmal mehr zum schräg-spannenden Performanceabenteuer in ein leer stehendes Gebäude in Wien. Inspiriert von Faust und Tanzfilmen aus den 1980er-Jahren begibt sich die Gruppe gemeinsam mit den Teilnehmer*innen auf eine Reise in die 1960er-Jahre in das Hotel Nesterval.

Dort begegnen sie skurrilen Hotelgästen, trügerischem Personal und müssen herausfinden, warum zwei junge Hotelangestellte sterben mussten. Über dreißig Darstellerinnen ziehen das Publikum in diese Geschichte hinein, in die man umso tiefer eintaucht, je mehr man sich einbringt, und die bei jedem Besuch einen anderen Verlauf und Ausgang nehmen kann.
Aufregung im Nesterval’s: Der Hoteldirektor lädt zum Saisonabschluss, und ein Überraschungsgast soll die Belegschaft und die Gäste unterhalten. Doch noch bevor das Fest beginnt, werden zwei Angestellte tot aufgefunden. Was nun? Was, wenn niemand sagt, was man zu tun hat oder wohin man gehen soll? Was würde man wissen wollen? Wem würde man folgen? In immersiven Sequenzen tauchen die Zuschauer
innen in die Geschichte ein und können jeden Abend das Schicksal der Hotelgäste neu bestimmen.

Das über dreißig Personen zählende Ensemble von Nesterval besteht aus Performerinnen, Drag Artists und Laienschauspielerinnen, die in unterschiedlichen Formationen die Geschichte der Familie Nesterval charakterisieren. In einer Mischung aus klassischen Spielmethoden und immersivem Theater kreieren Herr Finnland und sein Team performative Abenteuer, in denen die Teilnehmerinnen zu handlungsleitenden Mitspielerinnen des Stücks werden. Neben zehn öffentlichen Stadtabenteuern hat Nesterval zahlreiche Auftragsarbeiten inszeniert, u. a. Nesterval. Der letzte Ball (imagetanz Festival, brut Wien, 2016), Where the f*** is Alice (Karlstag, 2017), Die Heimkehr der Eleonore Nesterval (steirischer herbst 2015). www.nesterval.at


Vergangene Termine