Jazz

Nenad Vasilic Large Ensemble


Seit 20 Jahren prägt der serbische Kontrabassist Nenad Vasilic das Genre des Balkan Jazz.

Von Musikkritikern wurde bereits als 'Pate des Balkan Jazz' und 'The key figure in Balkan Jazz' betitelt. Was aber macht ihn im Balkan Jazz zu einer Schlüsselfigur? Vielleicht sein permanentes Streben einen runden 'Band Sound' zu kreieren, wie ihn etwa Rock und Alternative Bands haben. Oder die Selbstverständlichkeit, mit der er ungerade Rhythmen in modernen Jazz einbindet. Eine Antwort findet man sicherlich auf seinem neuen Alben 'Wet Paint', 'Live in Theater Akzent' oder 'Bass Room'.

Nenad Vasilic Trio besetzt Romed Hopfgartner am Sopran-Saxophon und Marko Zivadinovic am Akkordeon. Das Repertoire des Abends umfasst wunderbare und melodische Eigenkompositionen von Nenad Vasilic mit teils spirituellem Einschlag.

Nenad Vasilic bleibt seinem Ansatz treu, einen einheitlichen Band Sound zu erschaffen, ohne die musikalischen Persönlichkeiten der Musiker zu limitieren. Auch dieses Mal präsentiert er den Kontrabass als faszinierendes Solo- und Melodie-Instrument, das weit über eine reine Begleitfunktion hinausgeht. Als Bandleader und Komponist macht er auf 'Live in Theater-Akzent', 'Wet Paint' oder 'Bass Room' CDs seinem Ruf als der 'Pate des Balkan Jazz' wieder alle Ehre!


Vergangene Termine