Klassik

Nello Alessi und Stefano Mileto, Gitarre


Präsentiert werden Tänze verschiedener Gattungen und Ausprägungen. Die erste Konzerthälfte bietet Werke von Matteo Bevilacqua, dessen biografische Spuren neuere Forschungen ans Licht gebracht haben: Aus dem sizilianischen Trapani stammend, war Bevilacqua in Wien Anfang des 19. Jhs. als Komponist tätig. Die zweite Konzerthälfte bietet Werke verschiedener Komponisten vom 18. bis 20. Jh.

Es spielt das Gitarrenduo Nello Alessi und Stefano Mileto

Werke von M. Bevilacqua, Ferdinando Carulli, Niccolò Paganini, Nikita Koshkin, Heitor Villa-Lobos, Antonio Ruiz-Pipó


Vergangene Termine