Pop / Rock

Nazareth



Sie sind eine der legendärsten englischen Hardrockbands, die bis heute mit ihren Millionenhits "Love Hurts", "This Flight Tonight" oder "dream On" in aller Munde sind

Nazareth wurden 1968 in Schottland von Dan McCafferty (vocals), Manny Carlton (guitar), Peter Agnew (bass) und Darrel Sweet gegründet, der 1999 verstarb. Über 20 Jahre blieb die Band in der Urformation zusammen und hat sich in diesen zwei Jahrzehnten als solide und perfekt Live Formation bewährt und mit insgesamt 6 TopHits und drei Bestseller Alben Rockgeschichte geschrieben. Der schnörkellose Haevy Sound von Nazareth fand besonders viel Resonanz in Canada, Österreich, Deutschland, Skandinavien und Schweiz und später dann auch in den USA.

Immer wieder wurden Gastmusiker in die Band integriert, der Stamm blieb jedoch gleich. Mit dem Album "Razamanaz" schafften sie im Sommer 1973 den Durchbruch, im Dezember 1973 folgte "This Flight Tonight", mit dem sie endgültig an die Spitze des britischen Rock gelangen sollten. Unermüdliches Touren in der ganzen Welt hat der Band bis heute einen großen Fanstamm erhalten.

Ende der 1990 zog sich Manny Carlton aus dem Musikbusiness zurück und und überließ Billy Rankin seinen Posten. Ende 1994 wurde Billy durch Jimmy Murrison ersetzt der bis heute neben den Originalmitgliedern Dan und Pete dabei ist. 1999 musste nach dem plötzlichen Tod der Schlagzeuger Darrel Sweet ersetzt werden. Lee Agnew hat diesen Job übenommen.

Nachdem es Ende der 80iger etwas ruhiger um die Schotten geworden war, gab es 1992 eine fulminante ausverkaufte Tour mit Uriah Heep und seitdem tourt die Band wieder regelmäßig in der ganzen Welt.