Hip-Hop

Namika



Namika ist mit ihrem neuem Album auf "Que Walou"-Tour.

Geboren und aufgewachsen in Frankfurt, war Hip-Hop für sie von Anfang an die wesentliche musikalische Inspirationsquelle. Als sie ungefähr neun war, begann sie sich für Sprechgesang zu interessieren... Jahre später kann sie nun rappen wie eine ganz Große und kennt alle Codes, bedient aber nur bedingt die in Deutschland üblichen Hip-Hop-Klischees von Straße und Milieu, von denen sich der interessantere Teil der amerikanischen Konkurrenz längst emanzipiert hat. Auf ihrem Debütalbum deutete die Musikerin 2015 ihr enormes Talent dann erstmals auf breiter Ebene an. Die erste Single "Lieblingsmensch“ stand wochenlang an der Spitze der Charts, das Album erreichte Gold. Ihr neues Album "Que Walou“ ist nun die logische Fortsetzung und wieder voll mit Ohrwürmern.

Update: Aufgrund einer Operation muss Namika leider die ersten Termine ihrer Tour verschieben - das Konzert in Wien wird nun im Dezember 2019 in der Arena nachgeholt.