Vortrag

Nahrungsmittelunverträglichkeiten & Resorptionsstörungen


Diese fachspezifische Ausbildung richtet sich an Ärzte, Naturmediziner, Naturheilpraktiker und an alle Therapeuten im ganzheitlichen Gesundheitsbereich.

Voraussetzung ist in irgendeiner Form energetisch Testen zu können.

Das Seminar leitet die Naturheilkundeforscherin Dr. Doris Steiner-Ehrenberger

In diesem Tageskurs für Therapeuten geht es zugleich um Wissen und Selbsterfahrung. Ziel ist es, die eigene körperliche Verfassung zu erkennen und die angewandten Methoden später auch in der Praxis einzusetzen. Einleitend beschäftigen wir uns mit Gruppen von Nahrungsmitteln, die häufig nicht vertragen werden, und mit Alternativen in der Ernährung inklusive Infoblättern dazu für die Klienten. Danach wird erklärt, wie man den Lebensmittel-Kartentestsatz (auch zum Selbermachen) optimal anwendet und welche Erkenntnisse man damit gewinnen kann. Die Teilnehmer testen einander mit der ihnen vertrauten Testmethode. Als weiteren Programmpunkt sind wir möglichen Resorptionsstörungen auf der Spur und der Frage, wie man sie lösen kann. Hier fließt das Wissen um Kolloide und um Neue Homöopathie nach Körbler ein. Abschließend wenden wir uns einer Auswahl von Natursubstanzen zu, die in Bezug auf Enzymbildung, Darmflora, Darmschleimhaut und Nerven regenerierend wirken können und erfahren, wie man sie am besten kombiniert.


Vergangene Termine