Diverses

Nacht der Familie/ Magische Nacht


Wenn Abende sich zu Ende neigen, zur Stunde Sechs beginnen magische Reigen! Wenn sich der Zauber der Nacht übers Schlossmuseum legt, mit Liebe eine magische Werkstatt ihre Zauberstäbe hegt. Familienrundgänge lehren von animalischen Kräften, müde Geister sich laben an des Zaubertrunks Säften. Erkundungen im Aberglauben enden, so Zauberlehrlinge Schutzamulette verwenden. Mit seiner Magie sich einer zweimal sehen lassen kann: Der große Zauberer Maguel mit ganz großem Tamtam!

Magierwerkstatt | 18 bis 23 Uhr
Familienführungen „Zauberhafte Tiergeschichten“ | 18, 19, 20, 22 und 23 Uhr
Familienführungen „Magie der Dinge“ | 18.30, 19.30, 20.30 und 22.30 Uhr
Magierschule mit Zauberer Maguel | 21 und 22 Uhr
Tipp | Bauernkrapfen und Eis als Zauberstärkung!
Maximale Teilnehmer/innenanzahl bei den Führungen | 20 Personen
Für Familien mit Kindern ab | 5 Jahre


Vergangene Termine