Jazz

Muze


Muze verbindet Lebendigkeit und Präzision in intensiver und berührender Musik. Kompakte Ballungen, expressive Ausbrüche und balladenartige Stimmungen entstehen durch organische und abwechslungsreiche Verläufe.

In Echtzeit-Kompositionen und Improvisationen tauchen die beiden MusikerInnen tief in die Energie ihrer Musik ein. Im gemeinsamen Gestalten der Phrasen verweben sie ihre komplexen Klänge ineinander. Es kommt zu abrupten Wechseln von Extremen; Dichte und Reduktion in überraschenden Wendungen zwischen sich bewegenden Flächen und punktuellen Ereignissen.

Virtuose Technik, enorme Geschwindigkeit sowie eine große Bandbreite an neuen Spieltechniken und Präparationen gepaart mit feinen Details und Differenzierungen verwachsen im Zusammenwirken des natürlichen Sanftmuts und der spielerisch kraftvollen Konfrontationen.

Bernadette Zeilinger: Blockflöten
Diego Muné: Gitarre

Eintritt: Pay as you wish an der Abendkassa bzw. 7,50.- € im VVK inkl. Sitzplatzreservierung


Vergangene Termine