Pop / Rock

Mutter + Mäuse


Sie waren Lichtjahre fern. Jede neue Platte von Mutter ist mehr Überraschung als Routine. Was kommt jetzt? Eine verlässliche Konstante ist die Stimmung, die eines elegischen Fatalismus, die Stimmung, die versucht in uns, in unsere Gesellschaft einzudringen, aber jedes Mal wieder von uns gesagt bekommt: "Ihr gehört nicht dazu."
Das neue Album “Text und Musik” erscheint am 12. September bei Clouds Hill, im Rough Trade Vertrieb.

Mäuse wurden 1994 von Gerhard Potuznik und Tex Rubinowitz gegründet. 1999 löste sich die Band nach drei Alben auf, um zehn Jahre später wieder zusammenzufinden. Live werden sie von Didi Kern (Drums) und Philipp Quehenberger (Keyboards) unterstützt. Letze Platte "Das Judasevangelium".


Vergangene Termine