Diverses

Musketierspiele auf Schloss Hof


Von 20. bis 23. Juni finden auf Schloss Hof die Musketierspiele statt. Auf die Gäste wartet ein spannendes Showprogramm mit edlen Pferden und ReiterInnen in Kostümen.

Wer kennt sie nicht, die Abenteuer der unzertrennlichen Musketiere. Bei den Musketierspielen auf Schloss Hof werden die BesucherInnen bei Vorführungen mit edlen Pferden und ReiterInnen in prächtigen Kostümen ins Zeitalter Prinz Eugens zurückversetzt. Zu seinen Ehren findet von 20. bis 23. Juni jeweils ab 15 Uhr das Reiterfest der Musketiere statt. Getreu dem Motto „Einer für alle – Alle für einen“ stellen die Musketiere auf der Festwiese von Schloss Hof ihre Tapferkeit und ihre Geschicklichkeit unter Beweis. Nachdem die Musketiere Schloss Hof bereits im Vorjahr siegreich verteidigt haben, steht schon die nächste Intrige von Milady de Winter und Rochefort bevor. Sie wollen die Vorherrschaft über Schloss Hof an sich reißen. Den Musketieren, die geschworen haben, Schloss Hof mit allen Mitteln zu verteidigen, steht die bisher härteste Prüfung bevor. Sie müssen ihr ganzes Können im finalen Reiterfest aufbieten, um Schloss Hof zurückzuerobern. Auf die Gäste wartet beeindruckende Reitkunst vor barocker Kulisse.

Eintritt: Erwachsene € 15 / Kinder (6-18 J.) € 9 / Familien (2 Erw. + max. 3 Ki.) € 39 TIPP: Mit Jahreskarte besonders günstig: Erwachsene € 34 / Kinder (6-18 J.) € 19


Vergangene Termine