Klassik

Musikfreunde Baden


Die Musikfreunde Baden unter ihrem künstlerischen Leiter Andjelko Igrec nehmen uns in ihrem heurigen Rosenkonzert mit auf eine sommerlich-romantische Reise: Nach einem kleinen Abstecher zu Hector Berlioz' "Ungarischem Marsch" geht es - gemeinsam mit der jungen, wunderbaren Pianistin Sophie Druml - nach Norwegen, wo Edvard Grieg sein Klavierkonzert schrieb. Danach erkunden wir Böhmen, wo wir erst Antonín Dvořáks "Mittagshexe" begegnen und dann eine Reise die Moldau hinab unternehmen - natürlich in Bedřich Smetanas berühmter Vertonung. Zum Abschluss wird es beschwingt - mit einem Slawischen Marsch von Antonín Dvořák. Veranstalter: Musikfreunde Baden in Kooperation mit der Stadt Baden


Vergangene Termine