Klassik

Musikalische Eskapaden - Deutschland-Russland


Nach den zwei ersten erfolgreichen Teilen am 24. Juni und 05. Sept., wird Jowita SIP - geehrt von der Europäischen Kommission mit dem Patronat "European Year of Cultural Heritage 2018" und danach mit dem Diplom für die Erhaltung des europäischen Kulturerbes ausgezeichnet - uns mit einem ausgeglichenen Auswahl von Werken aus Deutschland und Rußland bezaubern.

Somit ist diese wunderschöne Trilogie zu vorläufige Ende gekommen. Die Reihe wird aber mit einem Abschlusskonzert, "Das Beste aus Europa" im 2020 beendet.


Vergangene Termine