Wienerlied · Diverse Musik

Mundart Wien


Die künstlerische Dichte der blühenden Wiener Musikszene, die formell und inhaltlich aus dem Kulturraum Wien schöpft (dabei gerne weit darüber hinaus geht und wirkt) macht ein besonderes Wochenende möglich.

Am Samstag, den 27. und Sonntag, den 28. September jeweils ab 17.00 Uhr bis 23.40 Uhr werden ca. eineinhalb Dutzend Bands, Duos, Trios und Solo-Künstler_innen die Vielfalt dieser Musik in 40-Minuten Konzerten aufzeigen.

Ein wahres Fest populärer und originärer Wiener Musik, das dabei einen Bogen von klassischem zu Neuem Wiener Lied schlägt, mit Berührungspunkten zu vielen angrenzenden und überbordenden Genres. (Rainer Krispel)

Programm:

Samstag, 27.September
17.00-17.40 DIE MONDSCHEINBRÜDER
18.00-18.40 MANDANA NIKOU & ANDREAS JULIUS FASCHING
19.00-19.40 KARL HODINA & PETER HAVLICEK
20.00-20.40 DIE FEINEN HERREN
21.00-21.40 TRIO LEPSCHI
22.00-22.40 SCHEINER
23.00-23.40 BIRGIT DENK TRIO

Sonntag, 28.September
17.00-17.40 KABANE 13
18.00-18.40 MARIA & HELMUT STIPPICH
19.00-19.40 GESANGSKAPELLE HERMANN
20.00-20.40 ZUR WACHAUERIN
21.00-21.40 KOLLEGIUM KALKSBURG
22.00-22.40 MARTIN SPENGLER & DIE FOISCHN WIENER
23.00-23.40 PETER AHORNER/MARTIN PTAK/CLEMENS WENGER


Vergangene Termine