Party · Pop / Rock

Mrs. Henry and the Flying Fish - Words and Numbers


Live im SCHIKANEDER!:
GLORIA AMESBAUER (composition/vocals/guitar/ukulele)
MARTIN WEIXLBRAUN (guitars/vocals)
FLORIAN WEISCH (doublebass/vocals)

Special guests:
CHRISTINA RUF (cello)
CHRISTOPH MATEKA (violin)
JULY SKONE (drums/percussion)

„Wer kennt schon den Unterschied zwischen dem Meer und dem, was sich darin spiegelt? Und wer kann Einsamkeit von sacht fallendem Regen unterscheiden?“

Mrs. Henry and the Flying Fish ist ein Wiener Akustik-Pop-Trio rund um die Singer/Songwriterin Gloria Amesbauer. Gemeinsam mit dem Gitarristen Martin Weixlbraun und dem Kontrabassisten Florian Weisch gründete sie 2011 die Band. Einige Songs und Konzerte später steht nun das Debütalbum „Words and Numbers“ vor der Tür. Der Sound der Band wird getragen von Gloria Amesbauers nuancenreicher Stimme, die sich über einem Geflecht von akustischen Saiteninstrumenten entfaltet. Die musikalischen Arrangements mit Ukulele, akustischen Gitarren und Kontrabass passen perfekt zu den Texten und Kompositionen, die beseelt zwischen Melancholie und Lebenslust oszillieren. „...kontra ukulelen klingen anders als antike tennisschläger küsse am karlsplatz ganz zum schluss gibt es keine happy ends denn das leben geht weiter und bleibt spannend...“ Für die Albumproduktion „Words and Numbers“ wurde die Band bei einigen Stücken von wunderbaren GastmusikerInnen unterstützt, mit denen sie bei der CD-Präsentation am 27. März 2014 im Schikaneder auch ausnahmsweise die Bühne teilen werden: Christina Ruf - Cello, Christoph Mateka - Violine und July Skone – Drums/Percussion.


Vergangene Termine