Klassik

Mozart Requiem in der Karlskirche: Orchester 1756


Karlskirche - Pfarre St. Karl Borromäus

1040 Wien - Wieden, Karlsplatz

Sa., 04.04.2020

20:15 - 21:30
  • +43-662-828695
Corona-Virus: Veranstaltungen sind bis inkl. 13. April untersagt. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets wenden Sie sich bitte direkt an das Veranstaltungshaus.

Mozarts Requiem in der Karlskirche mit dem Orchester 1756 und dem Chor Cantus XVII

W. A. Mozart, Requiem KV 626 in der ergänzten Fassung von Franz Xaver Süßmayr
Orchester 1756
Chor Cantus XVII

Erleben Sie Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem KV 626 in einer der legendären Aufführungen mit dem Orchester 1756 (auf Barockinstrumenten) und dem Chor Cantus XVII!
Wolfgang Amadeus Mozart erhielt im Sommer 1791 von einem mysteriösen „grauen Boten“ den Auftrag zur Komposition eines Requiems. Mozart arbeitete in der kurzen, ihm noch verbleibenden Lebensspanne an diesem Werk, zunehmend beeinträchtigt von einer fortschreitenden Krankheit. Das Requiem blieb Fragment. Im Gegensatz zur Öffentlichkeit, die an seinem Sterben kaum Anteil nahm, hatte sich der Komponist selbst bis zur allerletzten Minute musikalisch mit seinem eigenen, erwarteten Tod beschäftigt. In seinem Requiem finden sich die Phasen von Aufbegehren, Furcht, Hoffnung und Erlösung, die Mozart dabei durchlaufen hat, bevor er – noch vor Vollendung seines Werkes – starb.

Das Orchester 1756 wurde 2006 anlässlich des 250. Geburtstags von Wolfgang Amadeus Mozart gegründet. Die Mitglieder sind Absolventen verschiedener Musikhochschulen, vor allem aber der Universität Mozarteum. Durch intensive Beschäftigung mit der Stilistik des 18. Jahrhunderts und ausgewogene Besetzungen wird versucht, ein authentisches „mozart´sches“ Klangbild zu zeichnen.

Die traditionellen Aufführungen des Orchesters 1756 in der Karlskirche sind mittlerweile weithin bekannt für ihre hohe künstlerische Kompetenz und lebendige Darstellung. Das Können und die Begeisterung der Mus

  • Sa., 04.04.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Fr., 10.04.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 18.04.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 25.04.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 02.05.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 09.05.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 16.05.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 23.05.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 30.05.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 06.06.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 13.06.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 20.06.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 27.06.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 04.07.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 11.07.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 18.07.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 01.08.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 08.08.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 15.08.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 22.08.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 29.08.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 05.09.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 12.09.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 19.09.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 26.09.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 03.10.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 10.10.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 17.10.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 24.10.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 31.10.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • So., 01.11.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 07.11.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 14.11.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 21.11.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Sa., 28.11.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • So., 27.12.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695
  • Di., 29.12.2020

    20:15 - 21:30

    • +43-662-828695