Klassik

Mozarts Requiem


Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart KV626

Die Vertonung dwer liturgischen Texte für das Requiem durch Wolfgang Amadeus Mozart zählt zu den bedeutendsten und meistgespielten Werken der Kirchenmusik. Das durch den frühen Tod Mozarts unvollendete Werk wurde verschiedentlich ergänzt. An diesem Abend wird die von Franz X. Süßmayr, einem aus Schwanenstadt stammenden Komponisten, fertiggestellte Version präsentiert.
Mitwirkende:
• Orchester und Solisten der Dommusik
• Domchor
• Collegium Vocale Linz
Leitung: Josef Habringer

Der Reinerlös des Konzertes kommt der Renovierung und Erhaltung des Mariendoms zugute.
Alle Infos auf www.promariendom.at

Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen die Nutzung der „Contact Tracing“-App „Stopp Corona“ des Roten Kreuzes. Sie ermöglichen dadurch eine rasche Information im COVID19-Verdachtsfall.
Herzlichen Dank!

Haben Sie schon die Stopp Corona-App?
Jetzt die Stopp Corona App holen und das Event / das Konzert mit Sicherheit genießen.

App hier downloaden:
Stopp Corona für android: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.roteskreuz.stopcorona
Stopp Corona für iOS: https://apps.apple.com/at/app/apple-store/id1503717224


Vergangene Termine