Klassik

Mozart Requiem


Benefizkonzert für Afrikas vergessene Kinder in Mosambik.

Das Franziskanerkloster Graz und der Pfarrgemeinderat der Pfarre Mariä Himmelfahrt haben sich zum Ziel gesetzt, ein Hilfsprojekt zugunsten Waisenkindern in Mozambik finanziell zu unterstützen.

Der ärmste Kontinent ist zweifellos besonders heftig vom Humanen Immundefizienz Virus (kurz HIV) betroffen. Die aufwändige Therapie, welche es betroffenen Patienten in Industrieländern ermöglicht, ein zumindest über weite Strecken akzeptables Leben zu ermöglichen, ist aufgrund der geringen finanziellen Ressourcen in Afrika dem Großteil der Bevölkerung nicht zugänglich.

Interpreten:




  • Jelena Widmann, Sopran

  • Jaroslava Pepper, Alt

  • Robert Bartneck, Tenor

  • Josef Pepper, Bass

  • Grazer Kapellknaben

  • Dirigent: Matthias Unterkofler



Info-Website: www.kapellknaben.at


Vergangene Termine