Diverses · Film

Movies in Wonderland


Tickets: Eintritt frei!

Kuratiert von wonderland – platform for european architecture und dem Az W in Kooperation mit frame[o]ut und MuseumsQuartier / q21

Lucien Hervé – photographer despite himself BE, 2013, 54 min
R: Gerrit Messiaen, OmeU

Publikumsgespräch (engl.) mit Gerrit Messiaen, Filmemacher

Nachdem Le Corbusier seine Fotos der Cité Radieuse gesehen hatte, schrieb er Hervé: „Sie haben die Seele eines Architekten, und Sie verstehen etwas davon, Architektur zu betrachten. Werden Sie mein Fotograf.“ Ein preisgekröntes Portrait von Le Corbusiers Fotografen Lucien Hervé, der nach dessen Tod für weitere große Namen – von Oscar Niemeyer bis Kenzo Tange – arbeitete. Der Film destilliert die Essenz aus Leben und Arbeit des wohl wichtigsten Architekturfotografen des 20. Jahrhunderts und dessen Blick auf die Werke eines „klassischen Architekten“.


Vergangene Termine