Pop / Rock · Hip-Hop

Motrip


Wenn Rap-Fans hierzulande in den letzten Jahren eine Platte herbeigesehnt haben, dann ist es mit ziemlicher Sicherheit das neue Album von MoTrip. Drei Jahre nach seinem Debüt »Embryo«, das den 27-jährigen Aachener binnen kürzester Zeit von der nächsten großen HipHop-Hoffnung zu einem der wichtigsten und meistgeachteten Rapper der Szene machte, erscheint jetzt endlich der Nachfolger »Mama«. Auf „Mathematik“, der ersten Single seines neuen Albums, bezeichnet er sich selbst als „die Summe aller Teilchen“. Nie war dies zutreffender als heute, denn mit dem Bomber der Herzen, die ab sofort das Booking des Rappers übernehmen, wurde die Gleichung soeben vervollständigt. Präzise Reimkunst, einzigartiger Flow, markanter Stimmeinsatz, einzigartiges Charisma, ungeheure Präsenz, enormer Tiefgang, ein Gespür für die richtigen Beats und ebenbürtige Featuregäste. Und auch auf die Gefahr hin, dass ihr Mathe gehasst habt, hier noch ein paar weitere Zahlen: „Mama“, das zweite Album des 27-Jährigen erschien am 19.6. bei der Nummer eins, Universal Music. Auf 16 Tracks, produziert von sechs Produzenten, heißt MoTrip sieben Features Willkommen. Das runde Endergebnis könnt ihr ab Herbst live erleben.


Vergangene Termine