Pop / Rock

Motown and Soul


Detroit… auch bekannt als „Motor City“ die Heimat von “Motown and Soul“…..

Der Musiklabel Motown spielte in der amerikanischen Musik der 60ziger Jahren eine wichtige und zentrale Rolle in der Integration der „schwarzen“ Popularmusik (Soul) in die der weißen amerikanischen Bevölkerung.

Motown hat es geschafft seine Musik auch in den „Weißen“ Wohnzimmern und Konzertsälen und letzten Endes auch in den Charts zu bekommen. Wer kennt sie nicht die großen Songs der Temptations, oder Diana Ross, ganz zu schweigen vom unübertroffenen Marvin Gaye, oder den Godfather of Soul Mr James Brown oder Ray Charles. Viele dieser Lieder werden auch ganz aktuell wieder in Remixes verwendet, doch wie so oft sind die Originalen unübertroffen. Etwas später kamen dann Steve Wonder, Tina Turner etc…, die mit Ihren Songs die Welt verzauberten. Letztere leben ja auch noch und betreiben weiterhin unübertroffen Musik.


Vergangene Termine