Theater

Morro and Jasp


„Of Mice and Morro and Jasp“ verwandelt John Steinbecks wirtschaftskritischen Roman in ein interaktives Clownstück, heute aktueller denn je.

Morro and Jasp spüren die Auswirkungen der jüngsten Wirtschaftskrise und die Kürzungen der Förderungen in der darstellenden Kunst und beschließen, um über die Runden zu kommen, John Steinbecks klassische Novelle „Of Mice and Men“ in Angriff zu nehmen.
Wenn man von der Komödie nicht leben kann, dann vielleicht von der Tragödie. Die verzweifelten Clown-Schwestern versuchen, sich an die Geschichte zu halten – aber werden es beide überleben?

Gespielt und geschrieben von den beiden Pochinko-Clownkünstlerinnen aus Toronto, Amy Lee und Heather Marie Annis, unter der Regie und Dramaturgie von Byron Laviolette, plus zusätzlicher Clown-Regie des legendären John Turner von „Mump & Smoot“, wurde die Show für den „Canadian Comedy Award“ nominiert und von „The Globe and Mail“ als eines der Top-Ten-Stücke 2014 gelistet.

Mit: Heather Marie Annis (Morro) und Amy Lee (Jasp) | Regie, Dramaturgie: Byron Laviolette | Produktion: U.N.I.T. Productions

Heather Marie Annis und Amy Lee sind die künstlerischen Leiterinnen von U.N.I.T. Productions (Up your Nose and In your Toes), die Wiege der Morro and Jasp Clownserien. Beide sind „Pochinko Clowns“, eine nordamerikanische Clownart, die auf Richard Pochinko zurückgeht. Dieses Stück wurde bereits auf mehreren Fringefestivals ausgezeichnet und auch als Clownduo selbst wurden sie des Öfteren prämiert. Morro und Jasp haben außerdem das Kochbuch „Eat Your Heart Out with Morro and Jasp“ veröffentlicht, das ebenfalls einen Preis gewonnen hat. Das Duo hat viele lange und kurze Stücke kreiert und gilt momentan als das angesagteste Clownduo Kanadas. Bei clownin sind sie zum ersten Mal in Österreich zu sehen.

www.morroandjasp.com


Vergangene Termine