Diverses

Mörbischer Weinlesefest


Das Mörbischer Weinlesefest lädt seine Gäste zu Verkostungen exzellenter Weine in die Weinkeller ein - zu Tanz, Musik und Kulinarik mit viel Gemütlichkeit.

ab 17:00 Uhr - Verkostung von Wein, Sturm und Traubensaft in den einzelnen Betrieben, Maroni braten und pannonische Schmankerl erwarten Sie.
Samstag: 30. September
ab 15:00 Uhr - Umzug durch das Dorf (Start Ecke Hauerstraße/Brunnengasse)
ca 16:00 Uhr - Ankunft im Festgelände - Krönung der Mörbischer Weinlesefestkönigin - Für Stimmung sorgt der Musikverein Thomatal. Kulinarische Köstlichkeiten und exellente Weine verwöhnen Ihren Gaumen an den regionaltypischen Ständen.
Sonntag: 1. Oktober
ab 11:00 Uhr - Frühschoppen mit dem Musikverein Mörbisch - Zum Ausklang möchten wir Sie mit dem Besten aus Küche und Keller verwöhnen.


Vergangene Termine