Jazz

Modern Shape Quartet


Lange Liedformen, Zeitgenössische Harmonik, Odd Meter, ''free''-Teile die zur Interaktion anregen, als auch Exkurse in die elektronische (Tanz)Musik, sind fixe Bestandteile des Bandsounds. Die Suche nach der perfekten Balance zwischen Komposition und Improvistion ist allgegenwärtig.

Die Band besteht aus vier österreichischen Musikstudenten und wurde 2010 gegründet. Schon nach kurzer Probezeit wurde den Mitgliedern klar, dass sie aus dem konventionellen Jazz-Kontext ausbrechen wollten. Die Mitglieder waren auf der Suche nach einer eigenen, gegenwartsbezogenen musikalischen Ausdrucksweise. So wurde das Jazz-Fusion Programm der Anfangszeit zunehmend von Eigenkompositionen abgelöst. Der Band ist es auch ein Anliegen, das musikalische Schaffen anderer Künstler unserer Zeit nicht ''aus den Ohren'' zu verlieren.


Vergangene Termine