Diverses · Show

Modelltruck Show im fahr(T)raum


Der Verein Truck Modell Vorarlberg präsentiert seine Modelle von Baggern, Lastwagen und anderen Baumaschinen auf einem riesigen Parcours in den Ausstellungsräumen der Ferdinand Porsche Erlebniswelten.

An dem Wochenende 16./17. Februar heißt es im fahr(T)raum Mattsee fahren, laden, stapeln, aufbauen, niederreißen und planieren. Zwei Tage lang sind 25 Fahrer des Vereines Truck Modell Vorarlberg jeweils von 10 bis 17 Uhr mit ihren beeindruckenden und detailgetreuen Nachbildungen von Baggern, LKWs, Traktoren und Baumaschinen auf einem rund 100 m² großen Parcours unterwegs. „Den Parcours haben wir selbst gebaut und versucht die Landschaft wirklichkeitsgetreu nachzustellen“, so Erich Peter, Obmann des Vereins.

Bereits das 5. Jahr in Folge präsentiert der Verein seine Show in Mattsee. Jeder Fahrer zeigt mindestens 2 Modelle und jedes Jahr kommen neue Modelle dazu. Besonderes Highlight für Groß und Klein ist bestimmt der „Zuckerl-Truck“. Besonders ist auch das Ambiente, in dem die Modell Truck Show stattfindet – inmitten der über 100 Jahre alten Automobile und Oldtimer der Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum.

Der Verein Truck Modell Vorarlberg hat 34 Mitglieder und widmet sich dem Bau von Trucks, Baumaschinen und sonstigen Funktionsmodellen im Maßstab 1:12 bis 1:16. Ursprünglich haben sich im Frühjahr 2011 fünf Kollegen zusammengefunden um ihre Begeisterung für den Modellbau gemeinsam auszuleben. Es wurden immer mehr und 2015 wurde der Verein gegründet. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig um ihre Modelle gemeinsam zu bewegen.
Mit ihrer Modell Truck Show werden sie gerne bei Firmen-Events als Rahmenprogramm eingeladen. Fixpunkt ein Mal im Jahr ist die Veranstaltung im fahr(T)raum Mattsee.

Erich Peter freut sich schon auf die zwei Veranstaltungstage: „Mattsee ist immer ein Vereins-Highlight. Die Gastfreundlichkeit, das große Interesse und die jährlich steigenden Besucherzahlen machen die Veranstaltung im fahr(T)raum für uns zum Rundum-Wohlfühlpaket. Unsere Mitglieder freuen sich das ganze Jahr darauf.“

Datum & Uhrzeit:
Samstag, 16.02. und Sonntag, 17.02.2019
jeweils 10:00 – 17:00 Uhr
Eintritt:
Erwachsene: € 13,-
Kinder: € 6,-
Familien bis 3 Kinder: € 27,00


Vergangene Termine