Party

Modek vs Rock 'n' Roll


Electrofloor:
MODEK (Lektroluv Rec./Bronson|BE), Ratman & Bobin (The Shit is coming home, Wohnzimmer.Sessions), Lukid (oida/the Loft)

Rockfloor:
G.S. Leitgeb (B 72/Iceberg), Rick (the Loft), Sheriff (of Loft)

Cafe - live (ab 21:30): Rocky Leon (USA)

Electro vs. Rock’n’Roll ist ja sowas von 2013. Im neuen Jahr unterzieht sich die Veranstaltungsreihe einer Verjüngungskur. Zukünftig schicken die Electrojünger immer einen Vertreter in die Schlacht um die Nacht. Der erste Schirmherr wird kein geringerer als MODEK sein. Ihm folgen Ratman & Bobin, sowie Lukid mit in den Kampf. Für die Gitarrenfraktion steigen G.S. Leitgeb, Rick und Sheriff in den Ring. Mit Rocky Leon aus den USA haben wir noch eine dritte Partei, die sich in das Gefecht einmischt.

MODEK (Lektroluv Rec. | Bronson | Belgium)
Dass der gebürtige Belgier Willem Claesen der Produktion aller Facetten der elektronischen Tanzmusik mächtig ist, ist ihm nach der Produktion von 11(!) EPs in 2 Jahren schwer streitig zu machen. Auf Bronson Records und seinem derzeitigen Homelabel "Lektroluv" erschienen Meisterwerke, wie "The Family-EP", "By The Pool-EP" oder die "Willow/Dust-Single Kombination". Auch Künstler wie Netsky, Zombie Nation, Mustard Pimp uvm. gaben ihre Songs in die Finger dieses Herren und ließen sich Remixes zaubern.
www.facebook.com/ModekMusic
www.soundcloud.com/modek

Ratman & Bobin (wearethesh.it, Wohnzimmer.Sessions)
www.facebook.com/TheShitIsComingHome
www.soundcloud.com/theshitiscominghome

Rocky Leon (USA)
Mit einer Mischung aus Hip-Hop Beats, Reggae und Ska Grooves und einer Rock-Seele strahlt Rocky Leon den Sonnenschein seiner kalifornischen Heimat aus jeder Pore. Als One-Man-Band bringt er mit Loop-Station, Gitarre, Gesang, Vocal-Beat-Box und anderen Instrumenten die müdesten Tanzbeine zum Schwingen. www.rockyleon.com


Vergangene Termine