Party · Pop / Rock · Singer-Songwriter

Moddi plays Unsongs


Verboten gut: Pål Moddi Knutsen hat politische Lieder von den schwarzen Listen der Welt gesammelt.

Der norwegische Singer-Songwriter kehrt mit einem besonderen Projekt zum steirischen herbst zurück. Ein Jahr hat er damit verbracht, verbotene Songs aus aller Welt zusammenzutragen, zu übersetzen und neu zu interpretieren. So wurde sein neues Album „Unsongs“ zu einer bewegenden Sammlung politischer Lieder aus Algerien, Libanon, China, Vietnam, Norwegen, Mexico, Chile, USA, Israel, Russland und Großbritannien. Moddi stellt damit Fragen zur Funktionsweise von Zensur, ehrt diejenigen, die diese Lieder schreiben und spielen für ihre Courage und geht mit der Veröffentlichung der Songs selbst das Risiko von Auftrittsverboten und Zensur ein. Im club panamur präsentiert er seine Sammlung live.

Um nur 5 € besuchen Sie alle club panamur-Veranstaltungen zum halben Preis: [email protected]


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.