Pop / Rock

Mo & Baum


Die neue Show!

Kennengelernt haben sich die beiden Sänger Komponisten, Darsteller und Autoren sowie Ex Mitglieder der Hallucination Company Günter MO Mokesch (1959) und Andy Baum (1957) Anfang der Achtziger im damaligen Wiener Live Musikclub „Roter Engel“.

Sehr bald beschlossen sie, eben dort auch ihre ersten gemeinsamen musikalischen Abende zu bestreiten.
Während MO die Hallucination Company 1982 verlässt, um einige Zeit als Schauspieler und Tänzer in Rom zu verbringen sowie 1983 seine erste Single (Smile) zu veröffentlichen, löst Andy Baum ihn bei der Hallucination Company vorerst für zwei Jahre als Leadsänger ab.
Nahezu gleichzeitig erreichten ihre Solokarrieren Ende der Achtziger ihren damals vorläufigen Höhepunkt mittels mehrerer Top 10 Chartplatzierungen.
Send Me Roses und Slow Down sind auch heute noch gern gespielte Airplay - Hits.

Auf Grund des anhaltenden Erfolges der beiden, kommt es 1991 erneut zu mehreren gemeinsamen Auftritten, bevor sich - nicht zuletzt ob des Musicalengagements von MO (Kuss der Spinnenfrau 1993/1994 Raimundtheater) - ihre Wege wieder trennen.

Es wird nicht nur auf höchstem Niveau mittels Unterstützung der „Schönsten Band Von Welt“ musiziert, vielmehr scheuen sich die beiden Künstler auch nicht davor, das eine oder andere Schmankerl aus vergangenen Jahren mittels launig vorgetragener Erzählungen sowie teils spitzer Dialoge preiszugeben.
Die musikalische Zusammenarbeit wird schlussendlich auf der 2013 produzierten
Live DVD „MO Live in Concert – Stargast Andy Baum“ dokumentiert.

Titelbeispiele:
Send Me Roses MO
Slow Down BAUM
Face Of Love MO
Still Remember Yvonne BAUM
You Can´t Always Get What You Want THE ROLLING STONES
Baby You Can Drive My Car THE BEATLES


Vergangene Termine